Das Sommerwetter ist im Anmarsch und man kann wieder seine Freizeit draußen im Park oder im eigenen Garten genießen. Viele grillen, machen draußen Sport oder liegen einfach faul in in der Sonne. Doch STOP, passen Sie trotz des schönen Wetters auf Ihren …

weiterlesen →

Durch die Quarantäne haben viele Menschen eine Gewichtszunahme feststellen können, deswegen fangen viele mit dem Sport an. Die Fitnessstudios (wie …

weiterlesen →

Die orthostatische Dysregulation ((griech.) Orthostase = aufrechter Stand) ist gemäß ICD-10-Klassifikation eine Störung des Kreislaufsystems…

weiterlesen →

Lärm beeinträchtigt auch den Schlaf. Dies äußert sich in einer veränderten Schlafstruktur, vermehrten Aufwachreaktionen sowie einer stärkeren Ausscheidung von Stresshormonen und erhöhten Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. So hat beispielsweise eine große europäische Studie statistisch gesicherte Zusammenhänge zwischen der Belastung durch Straßenverkehrslärm und nächtlichen Fluglärm einerseits und …

weiterlesen →

Auswirkungen des Lärms auf die Gesundheit Lärm ist ein Stressfaktor. Er aktiviert das autonome Nervensystem und das hormonelle System. Als Folge kommt es zu Veränderungen bei Blutdruck, Herzfrequenz und anderen Kreislauffaktoren. Der Körper schüttet vermehrt Stresshormone aus, die ihrerseits in Stoffwechselvorgänge des Körpers eingreifen. Die Kreislauf- und Stoffwechselregulierung wird weitgehend unbewusst über das autonome Nervensystem vermittelt. Die autonomen Reaktionen treten deshalb auch im Schlaf und bei Personen auf, die meinen, sich an Lärm gewöhnt zu haben.…

weiterlesen →

Weitere Blogbeiträge:

 Made in Germany

Impressum         Datenschutz